RIAD NOGA > für geniesser > essen in Marokko

Marokko bietet eine vielfältige Küche, die auf den Zutaten der Region beruht. Tausende Kilometer Küsten, fruchtbare Ebenen und Berge liefern Fisch, Fleisch, Gemüse, Obst und Kräuter von ausgezeichneter Qualität und Vielseitigkeit. Die Gerichte, die marokkanische Köchinnen und Köche aus diesen Zutaten zaubern, spiegeln dies wieder.

Wenn man in Marokko reist findet man noch im entferntesten Dorf eine Tajine, die im kleinen Restaurant an der Straße langsam vor sich hinbrutzelt. Ebenso werden auf Festen oder in feinen Restaurants raffinierte Gerichte serviert, bei denen nicht nur der Geschmack exzellent ist, sondern auf deren Präsentation höchster Wert gelegt wird. Selbst aus einfachsten Häusern strömen zur Mittagszeit die köstlichsten Düfte, wenn langsam schmorend die warme Mahlzeit des Tages vorbereitet wird.

Die Märkte Marokkos bieten in den buntesten Farben die Erzeugnisse der Region an ebenso wie die für marokkanische Gerichte unverzichtbaren Zutaten, eingelegte Zitronen, Oliven, Gewürze und Gewürzmischungen, wie z.B. Ras al Hanout, und Grüner Tee und Minze für den allgegenwärtigen Pfefferminztee.

Sitemap | Impressum | © Copyright RIAD NOGA 2016 | Facebook: Riad Noga